Window Ruler

Window Ruler 1.1.9

Praktisches Lineal für den Windows-Desktop

Mit Window Ruler wandert ein virtuelles Lineal auf den Windows-Rechner. Die per Mausklick einblendbare Freeware misst Höhe und Breite beliebiger Desktop-Ojekte in Pixeln, Inch, Zentimetern oder Millimetern und kopiert Bildschirm-Ausschnitte in die Zwischenablage. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • Fenster-Messung per Drag&Drop
  • verschiedene Messeinheiten
  • erstellt Screenshot-Ausschnitte

Nachteile

  • nur auf Englisch
  • keine Hilfe

Ausgezeichnet
9

Mit Window Ruler wandert ein virtuelles Lineal auf den Windows-Rechner. Die per Mausklick einblendbare Freeware misst Höhe und Breite beliebiger Desktop-Ojekte in Pixeln, Inch, Zentimetern oder Millimetern und kopiert Bildschirm-Ausschnitte in die Zwischenablage.

Nach der Installation erscheint Window Ruler als Symbol in der Windows-System-Tray. Per Mausklick blendet der Anwender das Lineal ein oder aus. Auf Wunsch wählt man aus fünf Bildschirmauflösungen die Größe des Lineals aus und erweitert bei Bedarf Länge und Breite mit der Maus. Als Messeinheiten stehen Pixel, Inch, Zentimeter und Millimeter zur Auswahl.

Die Größe von Fenstern misst Window Ruler per Drag&Drop: Das Lineal heftet sich am gewünschten Fenster fest und zeigt die Abmessungen als Zahlen an. Auf Wunsch kopiert Window Ruler den Ausschnitt als Screenshot in die Zwischenablage.

FazitWindow Ruler ermittelt schnell die Maße von Desktop-Objekten und Fenstern. Mit Screenshot-Ausschnitten und der Drag&Drop-Messung von Fenster hebt sich die Freeware von anderen Desktop-Linealen positiv ab.

Window Ruler

Download

Window Ruler 1.1.9